Das Heimatmuseum wurde im Jahr 1981 eröffnet.

  Viele Interessierte um Frau Ursula Schemmel haben diese Einrichtung

  aufgebaut, unterstützt und mitgetragen.

  • Frau Schemmel führte das  Heimatmuseum bis zum Jahr 1994.
     
  • Die Führung übernahm dann Frau Gisa Weber. Sie unterstützte mit logistischem und einem finanziellem Beitrag des FHM die Einrichtung der „musealen“ Zweigstelle „Alte Ziegelei“.
     
  • Seit 2003 steht Jürgen Kahlefeld dem FHM vor. Unter seiner Führung wurden Richtlinien erstellt, um Regelungen für das finanzielle und gesellschaftliche Auftreten des FHM vorzugeben.
     
  • Unter dem „Dach“ des FHM wurde 2007 eine Arbeitsgruppe „Alte Ziegelei“ ins Leben gerufen, die hier museale und nicht kommerzielle, künstlerische Austellungen im Wechsel organisiert und  installiert.
     
  • Als Mitglieder werden alle Personen betrachtet, die sich ehrenamtlich der Belange des Heimatmuseums widmen oder gewidmet haben.

               

DSC_0422_0961
Rathausklein
WiesenbachuheimatmuseumLogo

Freundeskreis Heimatmuseum (FHM)

Herzlich willkommen

WiesenbachLogo